piwik-script

Intern
Institut für Philosophie

Andreas Büttner M.A.

Projekte:

- BMBF-Projekt "Kallimachos

- Leibniz-Programm der DFG "Korpus arabisch-lateinischer Übersetzungen des 10.-14. Jahrhunderts"


Email: andreas.buettner@uni-wuerzburg.de

Telefon: +49 931 31-89218
 

Lebenslauf:

  • Nach dem Abitur 2007 von 2008 bis 2017 Studium der Fächer Philosophie und Musikwissenschaft in Würzburg sowie 2013-2014 in London
  • 2013 B.A. in Musikwissenschaft und Philosophie, 2017 M.A. in Philosophie
  • Von 2011 bis 2013 wissenschaftliche Hilfskraft, ab 2014 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Philosophie
  • Forschungsschwerpunkte im Bereich der digitalen Geisteswissenschaften: Digitalisierung, Texterkennung (OCR), Stilometrie
     

Veröffentlichungen:

- Büttner, A., Dimpel, F., Evert, S., Jannidis, F., Pielström, S., Proisl, T.,... Vitt, T. (2017). »Delta« in der stilometrischen Autorschaftsattribution. Zeitschrift für digitale Geisteswissenschaften. [https://dx.doi.org/10.17175/2017_006]

- Dag Nikolaus Hasse, Andreas Büttner: Notes on Anonymous Twelfth-Century Translations of Philosophical Texts from Arabic into Latin on the Iberian Peninsula. 2017. [https://go.uniwue.de/hassevigoni]